Politiker streiten zur Zukunft der Schweinehaltung in Deutschland

Alles bleibt wie es ist oder müssen wir die Tierhaltung fundamental umbauen? Spitzen-Agrarpolitiker streiten über Zukunft der Schweinehaltung in Deutschland!  Agrarausschussmitglieder der Bundestagsfraktionen von SPD, AfD, FDP,Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen haben in einer lebhaften Diskussionsrundemit der ISD Ihre Positionen zur Diskussion gestellt. Hier können Sie das ausführliche Papier Weiterlesen…

Fragen an die agrarpolitischen Sprecher zur Zukunft der Schweinehaltung in Deutschland!

Vor der Bundestagswahl stellen wir unseren agrarpolitischen Sprechern des Bundestages Fragen, welche Lösungsansätze sie für eine Schweinehaltung in Deutschland haben und in welchen konkreten Schritten sie diese erfolgreich umsetzen wollen. Basis für unsere Fragen ist die Aussage von Herrn Borchert, das vor dem Hintergrund des Magdeburger Urteils, nicht die Tierhalter Weiterlesen…

„Schweinehaltung hat Zukunft, auch in Deutschland!“

Öffentliche Podiumsdiskussion Donnerstag, 25.02.2021 | 19:30 Uhr “Schweinehaltung hat Zukunft, auch in Deutschland!” Agenda der Veranstaltung Download Wir wollen 3 Themen in den Mittelpunkt stellen:1. Die Schweinehaltung in Deutschland entspricht dem Tierschutzgesetz!Borchert-Interview im Rahmen von Report Mainz Positionspapier ISD – Borchert Interview 2. Lösung zur Gruppenhaltung abgesetzter Sauen, ohne Nachteile Weiterlesen…

Videokonferenz mit Staatssekretär Feiler BMEL

 Am 01.02.2021 hatten wir als ISD die Gelegenheit, in einer Videokonferenz Herrn Staatsekretär Feiler und weiteren Anwesenden an mehreren Punkten zu zeigen, das dieISD dafür steht konkrete und umsetzbare Lösungen zu erarbeiten.   Anwesend waren: Staatsekretär Feiler Dr. Snell (BMEL) Markus Schick (BMEL) zeitweise Matthias Chapman-Rose (BMEL) Michael Koch (BMEL) Christoph Weiterlesen…